schweini-entertainment Newsboard
https://newsboard.userboard.org/

Gehalt der Knockouts, Destination X(-Division), Stamboli
https://newsboard.userboard.org/viewtopic.php?f=2&t=33
Seite 1 von 1

Autor: Admin [ 15. Feb 2010, 22:31 ]
Betreff des Beitrags: Gehalt der Knockouts, Destination X(-Division), Stamboli

Wer sich schon immer mal gefragt hat was eine weibgliche Wrestlerin bei TNAW so verdient, der wird jetzt dank des Wrestling Obsevers aufgeklärt. So verdient TNAWs dominantestes Knockout Awesome Kong pro Auftritt etwa zwischen 200 und 400 US-Dollar, was im Jahr, falls sie jeden Event (ausgenommen Houseshows) mitmachen sollte gerade mal ein Salär von 26000$ bedeuten würde. Anfallende Kosten wie Reisekosten und Unterkunftskosten, die alle Wreslter bis auf einige Sonderfälle selbst zu tragen haben, sind dabei nicht miteinberechnet. Backstage Reporterin Christy Hemme und die amtierende TNAW Knockouts Women's Championesse Tara dürften aufgrund ihres ehemaligen Engagements bei WWE zwar etwas mehr verdienen, jedoch ist es offensichtlich dass man selbst als Star einer Großenfernsehsendung, sich zumindest als Frau nicht gerade eine goldene Nase verdient.

Der auf Against All Odds folgende TNAW PPV Destination X wird für Fans des Highflyings wohl ein ganz besonderer Event. So hat sich die TNAW Führung dazu entschlossen den am 21. März auszutragenden PPV zu einer reinen X-Divsion Veranstaltung werden zu lassen. Damit bietet sich für Talente wie Christopher Daniels, den Motor City Machineguns bestehend aus Alex Shelley und Chris Sabin, Jay Lethal, Suicide, The Amazing Red, D'Angelo Dinero, Consequences Creed und Kiyoshi die Möglichkeit aus dem Schatten des Hulksters und anderen Maineventern zu treten und ihren Wert für die Liga unter Beweis zu stellen. Es wird davon ausgegangen dass Stars wie Hulk Hogan, Kurt Angle oder AJ Styles kein Match bestreiten werden, jedoch ebenfalls am Verlauf der Show teilnehmen.

Ex-WCW Tag Team Champion Johnny Stamboli soll sich und seinen Kumpel, den ehemaligen Stablegefährten und Ex-WWE Tag Team Champion Chuck Palumbo nun bei TNAW als Tag Team ins Gespräch gebracht haben. US Newsseiten zu Folge sollen die Offiziellen der Carter Promotion jedoch alles andere als interessiert gewesen sein und schmetterten die Anfrage Stambolis, der schon 2007 als Relik für TNAW Auftrat und im Mitte 2008 nach einer Fehde mit Eric Young dort entlassen wurde, einfach ab.

Seite 1 von 1Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
phpBB Forum Software